Geocaches von Kindern für alle Junggebliebenen

Im Rahmen des Projektes talentCAMPus - Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung haben wir es uns im Sommer 2016 zur Aufgabe gemacht, Duderstadt und Rosdorf via GPS zu erkunden. Nachdem die Kids sich ausgiebig mit dem Thema und den für die meisten neuen Geräte auseinandergesetzt hatten, ging es los. Zunächst wurden alle Caches der Umgebung ausprobiert. Nachdem alle sattelfest waren, kreierten die Jungen und Mädchen, inspiriert von ihren erwachsenen Vorbildern, eigene Multicaches. Wir hoffen, andere Kreative nehmen es als großes Kompliment, wenn sich die jugen Cacher an den Ideen erfahrenerer GPS-Schatzsucher und -verstecker orientiert haben.

Die Inhalte stammen von den Kinderen und Jugendlichen selbst und wurden nur da angepasst, wo es technisch notwendig war. 

Nun sind alle kleinen und großen Cacher eingeladen, auf den Spuren unseres Projektes zu wandeln.

Wir haben uns alle Mühe gegeben, jeden Fehler auszumerzen. Sollte sich doch noch so ein Teufelchen eingeschlichen haben, dann bitten wir um Feedback, denn nur so können alle Spaß an unseren Ergebnissen haben.

Und nun viel Spaß in Duderstadt und Rosdorf!